Fußreflexzonenmassage

Jetzt zu mehr Energie gelangen

 

 2016 hat die TK eine Stressstudie in Auftrag gegeben. Dabei stellte sich heraus, dass ca. 60 % aller Beschwerden auf STRESS zurückzuführen sind. An sich ist Stress noch nichts Schlechtes. In der Steinzeit sorgte diese Anspannung zum Beispiel dafür, dass du in Notfallsituationen Höchst­leistun­gen vollbringen konnten. Du musstest kämpfen, flüchten, jagen oder dich auch tot stellen.


Das hast du ja heute, Gott sei Dank nicht mehr nötig. Trotzdem hast du das Gefühl, ständig unter Strom zu stehen, weil die Anforderungen in deinem Leben gestiegen sind. Gelingt es dir nicht, eine gesunde Balance zwischen Anspannung und Erholung zu erreichen, fühlst du dich irgendwann müde und ausgelaugt.


Die energetisch aufbauende Fußmassage bringt neuen Schwung in dein Energiefeld. Weiterhin wirkt sie sich wohltuend und ENTSPANNEND auf deinen gesamten Körper aus. In meiner Anfangs­zeit als Kosmetikerin, habe ich schnell gemerkt, dass Körper und Seele eine Einheit bilden. Die Zeit, die ich mit meinen Kundinnen während der Behandlung gehabt habe, war für eine grund­legende Beratung in Stresssituationen zu wenig.

 

 

 

Dein Invest

75,00 € / ca. 60 Minuten

 

Jetzt buchen!

 

 


 

 

Ich stellte mir folgende Frage

Wie kann ich es schaffen, mehr Zeit für meine Kundinnen zu haben, ihnen zuzuhören und gleichzeitig zu mehr Entspannung zu verhelfen? Ich habe lange Zeit nach etwas passendem gesucht und bin dann auf die 

FUSS­REFLEX­ZONENMASSAGE gestoßen.

 



 

Hier habe ich alles gefunden, was ich gesucht habe:

  • Ich habe Zeit für dich und du hast jemanden gefunden, der dir zuhört
  • dich versteht und mit alltagstauglichen Tipps dein Wohlbefinden unterstützt
  • diese Art der Massage kann dir zu mehr Energie verhelfen
  • du findest hier Ruhe und einen Rückzugsort ganz für dich allein

Also habe ich 2006 die Fußreflexzonenmassage nach Hanne Marqurdt gelernt und arbeite seit dem sehr intensiv damit. Diese Art der Massage ist ein wunderbares Werkzeug in meiner Mentoring­arbeit. Während ich deine Füße massiere, habe ich Zeit, dir ZUZUHÖREN Du kannst alles heraus­lassen, was dich beschäftigt. Somit klären sich deine Gedanken. Blockaden im Denken und Handeln lösen sich fast von allein auf.


Gleichzeitig erhältst du von mir neue Denkanstöße. Für das eine oder andere Problem findet sich eine LÖSUNG oder wenigstens eine andere Sichtweise. Dein Kopf wird frei und du kannst unter Umständen sogar besser schlafen. Nach und nach bist du in der Lage, mit Stress besser umzugehen. Dadurch bist du nicht mehr so schnell erschöpft und müde und hast du wieder NEUE ENERGIE. Auf sanfte Art und Weise sorge ich so für einen gesunden Ausgleich zwischen Stress und Erholung.

 

Was machst du bei dieser Wohlfühl - Fußmassage?

Und wie lange dauert sie ?

Am Anfang steht immer ein kleines Fußbad, damit du ganz in Ruhe  ankommen kannst. Danach finden wir eine bequeme Lage für dich. Du kannst dich hinlegen, die Augen schließen oder wir finden eine halb liegende Stellung, sodass du dich auch mit mir unterhalten kannst. Vielleicht möchtest du auch eine Decke haben, denn es ist wichtig, das du dich WOHLFÜHLST und nicht frierst.


Wenn du das erste Mal zu mir kommst, frage ich dich nach der Art und  Entstehung deiner Beschwerden. Ich erhebe sozusagen eine Anamnese. Dann schaue ich mir deine Füße an. Hast du Schwellungen, Rötungen, Wassereinlagerungen (Ödeme). Wie fühlen sich deine Füße an. Sind sie warm, kalt, fest oder ganz weich. Im Anschluss an die Erst-Anamnese massiere ich deine Füße mit leichtem Druck und Streichbewegungen. Je nach Befindlichkeit variiere ich zwischen anregenden (tonisierenden) und beruhigenden (sedierenden) Griffen.

 

Tonisierende Griffe sind eher schnelle meist kreisende Bewegungen, deren Druck zu und abnimmt. Dadurch kommt es zu einer AKTIVIERUNG des zugehörigen Organs oder Organgruppe. Sedierende Griffe haben sich bei Schmerzen bewährt. Die belastete Zone wird so lange ohne Bewegung gedrückt, bis der Schmerz nachgelassen hat.

 

 

 

Genauso wichtig sind jedoch auch die Gespräche, die wir  in dieser Zeit führen. Du kannst mir alles erzählen, was dich gerade in diesem einen Moment beschäftigt, wofür du unter Umständen ein Lösung benötigst. Vielleicht sind deine Herausforderungen für dich noch nicht ganz greifbar. Dann ist es schön, wenn da jemand ist, mit dem du zusammen deine Gedanken ordnen kannst. Gemein­sam betrachten deine Konflikte und fast wie von selbst findest du eine passende Lösung für dich. Einfach nur dadurch, weil du deine Betrachtungsweise geändert hast.


Wenn du nicht reden möchtest, ist es auch okay. Schließe einfach deine Augen. Lass es dir gut gehen und entspanne deinen Kopf, deine Seele und dein Herz. Lasse die ENERGIE FLIESSEN. Du wirst merken, wie gut dir diese Erholungspause tut. Eine Fußreflexzonenmassage dauert in der Regel zwischen  40 - 50 Minuten und kann einmal pro Woche angewendet werden. Nach der Massage gibt es noch eine kleine Nachruhezeit, zum wieder ankommen und munter werden.

 

Termin buchen!


 

 

Verbindungen

zwischen den Organen und bestimmten Bereichen an den Füßen

In der Lehre der Reflexzonenmassage gibt es VERBINDUNGEN zwischen den Organen oder Körperpartien und bestimmten Stellen am Fuß. Die rechte Körperhälfte ist dabei am rechten, die linke am linken Fuß zu finden. Der große Zeh stellt deinen gesamten Kopf dar und deinen Rücken findest du auf der weichen Innenseite deines Fußes. Demnach sind deine Füße sind ein perfekter Mikrokosmos deines Körpers. Sozusagen das Spiegelbild deines körperlichen Innenlebens.


Sie wissen untrüglich „wo dich der Schuh drückt“, denn über deine Füße bist du mit deinen Organen unsichtbar verkabelt. Sie enthalten tausende unvorstellbar feiner Nerven, die mit allen Organen und Systemen deines Körpers in Verbindung stehen.

 

 

 

Kann ich mir selbst eine Fußmassage geben? 

Bestimmte Bereiche kannst du durchaus allein massieren. Zum Beispiel ist deine rechte Körperhälfte am rechten Fuß abgebildet, die linke Seite natürlich am linken Fuß. Der große Zeh stellt deinen gesamten Kopf dar und deinen Rücken findest du auf der weichen Innenseite deines Fußes. 
 

Die Innenseite deines Fußes zeigt deinen RÜCKEN. Da dieser Bereich für dich ganz leicht zu erreichen ist, kannst du ihn sanft massieren, wenn du deinem Rücken etwas Gutes tun möchtest. Verreibe dazu etwas Öl auf deinen Fingen oder in der Handfläche. Drücke mit deinem Daumen oder den Fingern gleichmäßig und gefühlvolüber diesen gesamten Bereich. Dein Daumen bewegt sich dabei wie eine Raupe, die langsam vorwärts kriecht. Du musst ihn immer wieder beugen und strecken. Ertaste so dein Gewebe – Millimeter für Millimeter. 

 

Spüre: Wo tut dir die Massage besonders gut? Hier darfst du verweilen und mit kleinen kreisenden Bewegungen reiben. Ein paar Minuten reichen aus. Die Massage darf keine Schmerzen verursachen! Falls es an einer Stelle doch mal pikst, mindere den Druck. Lasse den Daumen aber dort liegen, bis der Schmerz weg ist. Das nennen Experten Beruhigungs-Griff. Zum Abschluss kannst du dann mit deinen Fingern oder deiner gesamten Hand die Innenseiten deines Fußes ganz sanft ausstreichen.

 

Du hast Fragen? 

Diese beantworte ich dir sehr gern. Dazu kannst du mir eine Mail schreiben, mich anrufen oder eine WhatsApp - Nachricht schreiben. In der Regel beantworte ich ANFRAGEN innerhalb von 24 Stunden. Am Wochenende kann es jedoch ein wenig länger dauern. Bevor du eine neue Anfrage stellst oder dich über meine ,,vermeintliche"  NICHT - Antwort ärgerst, schau bitte in deinem SPAM - ORDNER nach. Dort versteckt sich manchmal auch meine Antwort.

 

Aber noch besser ist es, wenn du deinen ganz persönlichen Kennenlern - Termin bei mir buchst. Das geht ganz einfach, denn ich schenke dir für unser erstes Gespräch 30 Minuten meiner Zeit. Diesen Termin kannst du gleich hier buchen. Klicke dazu einfach auf den Button. Von dort aus wirst du zu meinem Onlinekalender weitergeleitet. Hier angekommen, buchst du dein GESCHENK (Kennenlerntermin für Neukundinnen). Gemeinsam können wir großartiges erreichen. Ich freue mich darauf dich bald in meiner Praxis begrüßen zu dürfen.

 

Deine Frauenmentorin  und Glückscoach Britta Eulenfeld

 

Geschenk buchen!

 

 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos